Ausbildung Bautechnik
an der HTL1 Bau und Design

English in Action – A Language Training Program for the English-Classes

English in Action is a leading educational organisation specialising in short English language immersion courses at schools. In the last week of June 2010 the 1BTE and 2BTE – the school’s ‘English-classes’ – had the opportunity to take part in a course, which was especially adapted to the needs and interests of our students.

Besides experiencing native English-speaking teachers for a whole week, the
students also had the chance to improve their people skills. The students worked together in teams on certain projects, where each individual student had his/her responsibilities within the team.

The highlight of this week was certainly the presentation of all the different projects to the students’ parents, their form teachers, the heads of department and the headmaster.

Bildergalerie »

Unterrichtsprinzip:

In dieser schulautonom geführten Klasse sollen Deutsch und Englisch als gleichwertige Unterrichtssprachen verwendet werden.

Einführungsphase:

Ab der ersten Klasse wird  zusätzlich zum Gegenstand Englisch ein weiterer technischer und allgemeinbildender Gegenstand teilweise in englischer Sprache unterrichtet werden.  (z.B Geographie und Wirtschaftskunde, Baukonstruktion) Die Möglichkeit eines zusätzlichen Freigegenstandes „Englisch als Arbeitssprache“ soll angeboten werden.

Vertiefungsphase:

Ab der zweiten und in der dritten Klasse werden weitere Gegenstände zweisprachig unterrichtet. (z.B. Angewandte Informatik, angewandte Mathematik, Baukonstruktion, Laboratorium…) Am Ende der dritten Klasse wird das Cambridge Certifikat FCE abgelegt.

In der vierten Klasse in der ebenfall technische und allgemeinbildende Gegenstände zweisprachig unterrichtet werden besteht die Möglichkeit  den nächst höheren Level des Cambridge Cetertifikats CAE abzulegen.

Abschlussphase:

In der fünften Klasse soll die Reife und Diplomprüfung in englischer Sprache abgelegt werden. (mit Vermerk im Zeugnis)

International anerkannte Zusatzqualifikation

FCE - First Certificate in English, University of Cambridge

“This is an examination at an intermediate level, requiring competence in all the language skills. It is widely recognised in commerce and industry, and by educational institutions in Britain and overseas as proof of language ability at an intermediate level.”

CAE - Certificate in Advanced English, University of Cambridge

“The Cambridge Certificate in Advanced English (CAE) is the fourth level of the Cambridge exams in English for Speakers of Other Languages (ESOL). It is an advanced exam, set at Level C1 of the Council of Europe's Common European Framework. Although the level of language skills required is not as high as for the Cambridge Certificate of Proficiency in English, CAE recognises the ability to communicate with confidence in English and deal with most aspects of everyday life.”

Unterrichtsprinzipien:

  • Zweisprachiger Unterricht
  • Einsatz qualifizierter österreichischer und fremdsprachiger Lehrer
  • Verstärkter projektorientierter und fächerübergreifender Unterricht
  • Verwendung moderner Unterrichtsmittel