Termine zu Schulbeginn

Montag, 14.9.2015 und Dienstag, 15.9.2015

8.15 - 13.20 Uhr: Unterricht

Mittwoch, 16.9.2015

8.15 Uhr: Gottesdienst gemeinsam für katholische und evangelische Schüler in der Martin-Luther-Kirche
9.30 Uhr: Beginn regulärer Unterricht

Donnerstag, 17.9.2015, und Freitag, 18.9.2015

Schilf CLIL

Kinder-HTL von 7. bis 11.9.2015

Architektur erleben, Räume begreifen, Konstruktionen entwerfen. Von 7. bis. 11. September 2015 (letzte Ferienwoche) werden Kindern in zehn verschiedenen Workshops die Themen Architektur, Bauen und Planen nähergebracht.
zum Flyer »   zum Anmeldeformular »

Projekt Mountainbiken 2015

Im Rahmen der Projekttage der letzten Schulwoche konnten einige Schüler ihr Mountainbike-Können bei zwei knackigen Touren auf die Gis unter Beweis stellen. Alle saßen sicher im Sattel und meisterten diese Herausforderung unter dem Motto "keine Gnade für die Wade".

13. Juli 2015

Fußballturnier 2015

18 Mannschaften nahmen beim heurigen Kleinfeldfußballturnier teil, das im Geiste des Fairplays in entspannter und freundschaftlicher Atmosphäre stattfand. Danke an die Organisatoren der 3BTC, die für einen reibungslosen Ablauf des Turnieres sorgten und an die Schülervertretung, denen das leibliche Wohl der Akteure und zahlreichen Zuschauer am Herzen lag. Weiterlesen »

13. Juli 2015

„Coffee to go“ für St.Isidor (Teil 2)

Den zweiten Teil ihres Sozialprojekts „Coffee to go“ erlebten die Schülerinnen und Schüler der Religionsgruppe der 2 GC am Freitag, 3. Juli 2015 im Reittherapiezentrum St. Isidor. Die Leiterin, Frau Mag.a Claudia Pernkopf, erzählte mit großer Begeisterung und viel Fachkenntnis von den erstaunlichen Erfolgen dieser Therapieform. Dankenswerterweise durfte die Gruppe  auch ein Kind „live“ beobachten und auch die Übergabe der eingebrachten Spendensumme von Euro 344,76 fand in diesem Rahmen statt.

Abschließend gab es noch eine Führung durch das Anwesen, bei der die Gruppe auch Freundschaft mit dem herzigen Barockesel „Fridolin“ schloss. Das in Zusammenarbeit mit der Young Caritas Oberösterreich und mit Religionslehrer Günther Waldhör durchgeführte Projekt kam so zu einem gelungenen Abschluss bei dem sich alle einig waren, dass sich der nicht geringe Aufwand der Organisation der Spendenaktion in jedem Fall mehr als gelohnt hat.

3. Juli 2015

Spendenaktion "coffee to help" der 2GC

Die 2GC organisierte im Rahmen des Religionsunterrichtes von Kollegen Günther Waldhör eine Spendenaktion zugunsten des integrativen Reitzentrums St. Isidor am Vorplatz der Martin Luther Kirche. Für freiwillige Spenden wurden Kaffee und Mehlspeisen kredenzt. Dank tatkräftiger Mithilfe der Schüler war die Aktion über einen Nachmittag ein voller Erfolg. Als Blickfang wurden zusätzlich Holzskulpturen des Ebenseer Holzkünstlers Alfred Bley ausgestellt.

22. Juni 2015

Jugendstaatsmeisterin für künstlerische Fotografie

Sehr erfolgreich waren Schülerinnen der 1GB bei der Teilnahme an der Staatsmeisterschaft 2015 für künstlerische Fotografie des VÖAV. Ladan Gehzel Ayagh erhielt den 1. Preis der Altersklasse I in der Sparte „Farbe“ und ist somit Jugendstaatsmeisterin. Weiters erhielten Diplome: Anis Taghavi (Sparte: 2x Schwarzweiß), Anna Bruckermayr (Sparte: Bewegung) und Lisa Reiter (Sparte: Schwarzweiß). 30 weitere Fotos wurden durch die hohe Punktezahl gewürdigt. Die Fotos entstanden im Unterrichtsfach MTIN-Fotografie, betreut wurden die Schüler von Arnold Walter. Bei der Preisverleihung am 20. 6. in der Stadthalle Wels wurde die hohe Qualität der eingereichten Arbeiten hervorgehoben. zur Galerie »

22. Juni 2015

Spendenaktion „Nepal braucht euch“ der 1BTC

Da viele Menschen in Nepal unter den Schäden eines schweren Erdbebens leiden, beschloss unsere Klasse den Betroffenen zu helfen. Es entstand die Spendenaktion „Nepal braucht euch“. Innerhalb einer Woche konnten wir in der Schule eine beachtliche Summe von mehr als 500 Euro zusammentragen. Das gesammelte Geld wurde am Donnerstag, den 11. Juni 2015, mit zwei Schülern der 1BTF, die uns ebenfalls unterstützten, dem Samariterbund übergeben, der es für die Finanzierung von Hilfspaketen verwendet.

Wir hoffen, dass wir mit diesem Projekt andere dazu anregen konnten, bei Katastrophen wie dieser die betroffenen Menschen zu unterstützen. Allen Spendern/-innen und Mithelfenden gilt unser herzlicher Dank!

16. Juni 2015

HTL1-Schüler erfolgreich beim Caesarino

Jedes Jahr veranstaltet die Wirtschaftskammer Oberösterreich den Kreativnachwuchswettbewerb  Caesarino. Auch dieses Jahr konnten die Schülerinnen und Schüler der Grafikabteilung der HTL1 Linz mit ihren Ideen die Jury voll und ganz überzeugen und gewinnen. Die Caesarino-Gewinner sind:

15. Juni 2015

Neue Freibereiche im Schulhof

Mit dem neuen Hofgebäude sind auch neue Freibereiche im Schulhof geschaffen worden. Für die Dachterrassen sind eigens gestaltete Liegestühle angeschafft worden. Der Sommer kann kommen!

15. Juni 2015

„Aktion Kilo“ und Kochaktion für die Wärmestube

Ein aufwändiges Sozialprojekt absolvierte die Religionsgruppe der 2 GB im Juni. Nach Vorstellung diverser Projekte im Religionsunterricht mit Herrn Prof. Günther Waldhör und Frau Evelyn Mallinger von der Young Caritas entschied man sich für das gemeinsame Kochen für die Wärmestube der Caritas. Weiterlesen »

12. Juni 2015

HTL1 restauriert Sisi-Pavillon in Wels

In enger Zusammenarbeit mit dem Denkmalamt wurde die historische Substanz des Sisi-Pavillons in Wels wiederhergestellt und ergänzt. Dieser wurde einst anlässlich eines Besuches der Kaiserin Elisabeth von Österreich errichtet.

12. Juni 2015

Alles neu im SOS Kinderdorf

Abbrucharbeiten, stemmen, malen und kochen standen am Wochenendprogramm der 2BTC. Das SOS Kinderdorf Altmünster freute sich über viele fleißige Hände. Im Zuge der Generalsanierung eines Einfamilienhauses zeigten die SchülerInnen ihr fachliches Können. Weiterlesen »

18. Mai 2015

Projekt "altesneu" der 4GB

Beim Upcycling (engl. up „hoch” und recycling „Wiederverwertung“) werden Abfallprodukte oder (scheinbar) nutzlose Stoffe in neuwertige Produkte umgewandelt. Im Gegensatz zum Downcycling kommt es bei dieser Form des Recyclings zu einer stofflichen Aufwertung. Die 4GB der Abteilung Grafik- und Kommunikationsdesign arbeitet derzeit an einem Projekt, das diese Thematik bearbeitet. Weiterlesen »   zur Galerie »

13. Mai 2015

Natursteinwettbewerb der 4. Jahrgänge Hochbau

Bei dem jährlich ausgeschriebenen Wettbewerb der „VÖN-Vereinigung der Österreichischen Natursteinwerke” wurden auch dieses Jahr Preise für herausragende Arbeiten unter Auseinandersetzung mit dem Werkstoff Naturstein verliehen. zur Galerie »

13. Mai 2015

Bigband-Konzerte mit Beteiligung aus La Reunion

Die Schul-Bigband erhält Besuch aus La Reunion, Afrika. Als Gastgeber freuen wir uns, zusammen mit dieser Gesangsgruppe am Fr. 15.5.2015 drei Konzerte in unserem neuen Turnsaal zu geben. Die Schülerkonzerte finden um 10:45 und 13:30 statt, das Abendkonzert um 19:30 Uhr.

30. April 2015
Bauinnungsmeister Ing. Norbert Hartl MSc MBA, Holzbauinnungsmeister Richard Hable, Innungsgeschäftsführer Dr. Markus Hofer, proHolz-Obmann Georg Starhemberg, Referent DI (FH) Stefan Leitner (v. l.).

Ingenieur-Nachwuchs Bautechnikpreise 2015

Die Initiative proHolz OÖ und die oö. Landesinnungen Bau und Holzbau haben sich die praxisnahe Förderung künftiger Führungskräfte zum Ziel gesetzt. Als Motivation für die Maturanten der höheren Abteilungen für Hochbau, Tiefbau und Bauwirtschaft der Linzer HTL vergeben sie daher gemeinsam den OÖ Bautechnikpreis. Weiterlesen »   LT1-Beitrag »

28. April 2015

European Youth Parliament Gmunden

Regional Session of the European Youth Parliament in Gmunden from 18 – 20 February 2015. Katharina Haudum (3BTB), Eric Pirger, Lukas Maier and Fabian Haslehner (all 3BTE), were invited to participate in the Regional Session of the European Youth Parliament. read more »

15. März 2015

Abschluss des Kolleg Bautechnik

Das berufsbegleitende Kolleg Bautechnik beging seinen erfolgreichen Abschluss am 7.3.2015 mit dem stolzen Studienkoordinator Prof. Dipl.-Ing. Siegfried Diesenberger sowie Frau AV Dipl.-Ing. Romana Ring, und dem Vorsitzenden LSI Mag. Wilfried Nagl. Bild in hoher Auflösung »

7. März 2015

Feierliche Eröffnung des neuen Hofgebäudes

Am Donnerstag, 15. Jänner 2015, fand die feierliche Eröffnung des neuen Hofgebäudes statt. Neben den zahlreichen Ehrengästen wie LH Dr. Josef Pühringer, Landesschulratspräsident HR Fritz Enzenhofer, LSI Mag. Wilfried Nagl, Architektin Mag. arch. Hristina Hristova, Vertreter und Vertreterinnen des Ministeriums und der BIG und vielen weiteren, eröffnete Direktor DI Christian Armbruster feierlich den Neubau des Hofgebäudes. Musikalisch umrahmt wurde die Feier von der Big Band der HTL1, die Moderation übernahm Prof. Ing. MMag. Martin Lumetzbeger. zur Bildergalerie »

15. Januar 2015

LINC1 - Linzer Design Colleg

Matura 2015

5GP
5GD
5BTA
5BTB
5BTC
5BTD
5BTE
5BTF
4BFS
 

Termine

Aufnahmegespräch Meisterschule

Montag, 13.7.2015, 9:00 Uhr

Terminplan Schuljahr 2014/15 »

Wettbewerb Eurovision Youth Contest

Die Schüler der 1BTA nahmen sehr erfolgreich am Eurovision Youth Contest teil, bei dem es darum ging, einen Beitrag zum Thema „Building Bridges“ zu entwickeln. Es wurden von einer Jury die beiden besten Wettbewerbsbeiträge aus jedem Bezirk prämiert und mit einem Trip nach Wien zum Semifinale des European Song Contest belohnt! Die 1BTA freut sich schon darauf am 20. Mai die Wiener Stadthalle zu rocken!

Blog der Meisterschule für Kommunikationsdesign

Preisverleihung APPer Austrian Award

Neubau Hofgebäude 2013/2014

Auf dem Bauplatz des Hofgebäudes wurde ein Schulzubau mit elf Klassenräumen, einem Veranstaltungs- und Konferenzraum und einem Turnsaal realisiert.

Studium mit Anrechnung für Absolventen

Die FH Oberösterreich bietet ein neues Bachelor-Studium „BauingenieurIn“ mit Anrechnungsmöglichkeiten von bis zu zwei Semestern für HTL Absolventen an. Infoblatt »   Curriculum »

Vom Ingenieur zum Dipl.-Ing.(FH)

Für HTL-Ingenieure, die im Beruf stehen, besteht die Chance auf diesen Vorkenntnissen aufbauend, den akademischen Grad Dipl. Ing. (FH) berufsbegleitend in vier Semestern in Linz zu erlangen (in Zusammenarbeit mit der FH Leipzig und dem TTZ-Weiz). Nähere Informationen finden Sie unter FH Studienlehrgang bzw. per Email.

Vom Kolleg zum Bachelor oder Master

Für AbsolventInnen des Kollegs und der Meisterschule der Abteilung Grafik- und Kommunikationsdesign besteht die Möglichkeit, an der Kingston University, Faculty of Art, Design & Architecture ein Masterstudium zu beginnen. mehr »

Facebook  Picasa  Youtube  Lürzer's Archive Students Online  Cambridge Preparation Centre  inGENIEur Magazin

Sponsoren