Natursteinwettbewerb für Projekte der 4. Klassen Abt. Hochbau

Der Natursteinwettbewerb der Vereinigung Österreichischer Natursteinwerke hatte die Gestaltung des Donauufers in Urfahr zum Thema. VÖN-Präsident Herr Dr. Helbich Poschacher jurierte gemeinsam mit einer Auswahl an Lehrern der HTL die Projekte der 4. Klassen Abteilung Hochbau. Die durchaus ambitionierten Projekte zeigten, was alles aus heimischem Naturstein an der Donau möglich wäre. Die Schülerinnen und Schüler erschufen Kaffeehäuser, Strandbars, Jachthäfen, Schwimmbäder oder auch einen Funcourt am derzeit steilen Ufer unterhalb des neuen Rathauses Linz. Die Wettbewerbsplakate verbreiteten Sommerstimmung, die durch die durch die großartigen Preisgelder des VÖN nun auch von den Schülerinnen und Schülern gefeiert werden kann.

zur Bildergalerie »