Der persönliche Gesprächstermin mit Schülern, Studierenden und der SchulLeitung.

Leider können wir derzeit an der HTL1 Bau und Design keine Informationsveranstaltungen und Schnuppertage vor Ort anbieten. Mit den HTL1 Talks bieten wir deshalb die Möglichkeit, in Videogesprächen auf Basis von Microsoft Teams, ganz individuell und gezielt Fragen zu stellen, die von Schüler*innen, Student*innen bzw. der Leitung der jeweiligen Abteilung beantwortet werden. Dabei ist Folgendes zu beachten:

  • Der Zeitraum für die HTL1 Talks ist jeweils von 17.00 Uhr bis 19.00 Uhr.
  • Die Gesprächsdauer beträgt 10 Minuten pro Talk und kann nicht verlängert werden.
  • Sie erhalten zeitnah vor der Besprechung eine Einladung per E-Mail zu Ihrem Videotalk in Microsoft Teams.

So funktioniert die Videobesprechung

Benötigt werden ein Computer oder Laptop mit externer oder integrierter Webcam, einem internen Mikrofon bzw. einem Headset sowie dem Browser Google Chrome. Die Installation von Microsoft Teams ist auf dem Gerät nicht zwingend erforderlich, aber natürlich möglich. Alternativ kann das Gespräch auch über Tablet oder Smartphone geführt werden. Hier muss vorab die Microsoft Teams App installiert werden, damit der Link zur Videobesprechung funktioniert. Eine Registrierung bei Microsoft oder Microsoft Teams ist nicht erforderlich, da man zum Videogespräch als Gast eingeladen wird.

Nach der Registrierung für ein Zeitfenster erhält man per E-Mail den Link zur Microsoft Teams Videobesprechung. Sofern die oben beschriebenen Voraussetzungen erfüllt sind, kann man mit diesem Link einige Minuten vor dem gebuchten Termin in Microsoft Teams einsteigen – man wird schließlich vom jeweiligen Abteilungsvorstand „hereingeholt” und das Gespräch kann beginnen.

Auswahlmöglichkeiten im Browserfenster