Meisterschüler präsentieren Augmented Comics im Deep Space des AEC Linz

Die Studierenden der Meisterschule für Kommunikationsdesign Linz präsentierten am 21.3. im Rahmen des Nextcomic-Festivals ausgewählte Animationen im Deep Space des AEC Linz. Nach einführenden Worten der Moderatorin Maria Linecker sprachen Christian Armbruster (Direktor der HTL1 Bau und Design), Gottfried Gusenbauer (Gründer Nextcomic) sowie Codin Popescu (CEO Artivive) zum Projekt. Anschließend wurden fünf Animationen und deren zugrundeliegende Ideen zum Thema „Reise“ präsentiert.

Im Anschluss konnten die Besucherinnen und Besucher noch die bis 13. Mai laufende Ausstellung „Augmented Comics“, bei der großflächige Comics mit einer zusätzlichen animierten digitalen Ebene erweitert werden, genießen und direkt mit den Studierenden die dazugehörige App ausprobieren.